Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » A » Administrator

Was bedeutet der Begriff: Administrator

Administrator

ist die verantwortliche Person für die IT-Struktur eines Unternehmens oder Teilen davon.
Zu den Aufgaben gehört u.A. die Verwaltung der User, die Pflege der Hard- und Software, die ständige Verfügbarkeit des Netzwerks aufrecht zu erhalten, Erweiterungen zu planen und durchzuführen, die Betreuung der Server und der Netzwerksoftware sowie deren Komponenten.
Während in kleineren Betrieben der Administrator quasi das "Mädchen für alles" ist, ist der Begriff in größeren Firmen vielschichtig und kann, je nach Bedarf, unterschiedliche Schwerpunkte haben. Man unterscheidet beispielsweise Administratoren für Netzwerke, Datenbanken, Betriebssysteme, Webserver und Mailsysteme oder Datensicherung. Zusätzlich bieten viele Hersteller von Serversystemen und Serversoftware spezielle Ausbildungen für ihre Produkte an.
Gerade die Aufrechterhaltung des Netzwerksist ein verantwortungsvoller Job, der bei Fehlern erhebliche finanzielle Konsequenzen für den Betrieb nach sich ziehen kann. Defekte Server, ausgefallene Backbones oder ein durch Viren oder Würmer lahm gelegtes Netzwerk, können die Geschäftsabläufe beeinträchtigen oder sogar ihren Stillstand bedeuten.
Am 25. Januar 2003 legte der Wurm MS-SQL Slammer (SQL Hell) innerhalb von 30 Minuten über 75.000 Microsoft SQL-Server lahm. Von den weltweit 13 Root-DNS-Servern vielen fünf gänzlich aus und die anderen waren wegen Datenverlusten von 64 % schwer zu erreichen. Über vier Stunden lang funktionierten 20 Prozent aller Internetadressen nicht mehr - viele Dienste waren blockiert. In den USA fielen die meisten der 13.000 Bankautomaten der Bank of America aus, in Ohio blockierte der Wurm über fünf Stunden das Überwachungssystem des Davis-Besse-Kernreaktors, in Südkorea brach der Online-Börsenhandel ein und China riegelte sein Netzwerk gleich vollständig ab.
Der nur 376 Byte große Angreifer nutzte eine Sicherheitslücke in Microsoft SQL Server 2000 aus, die schon seit Juli 2002 bekannt war - nur hatten viele versäumt, den Sicherheitspatch zu installieren.


Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013