Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » D » DFü

Was bedeutet der Begriff: DFü

DFü

ist die allgemein gültige Bezeichnung für den Transport von Daten zur Verarbeitung auf einem entfernten Rechner (meistens über das Telefonnetz).
Die Datenfernübertragung ist immer auf ein Medium angewiesen, über das die Kommunikation statt findet. Im Fall des Telefonnetzes ist dies das Kupferkabel oder Glasfaser (LWL) und die Information wird elektrisch oder mittels Licht übertragen.
Die Verbindung wird über Leitungsvermittlung (temporärer Übertragungskanal), Paketvermittlung (adressierte Datenpakete nutzen einen gemeinsamen Datenkanal) oder DDV (Datendirektverbindung - Standleitung) realisiert.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013