Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » F » Fastpath

Was bedeutet der Begriff: Fastpath

Fastpath

ist das Abschalten der normalerweise bei ADSL(Asymmetric Digital Subscriber Line) genutzten Fehlerkorrektur. Bei dieser als Interleaving bezeichneten Korrektur werden die Datenpakete nicht als ganzes übertragen, sondern nur kleine Teile von dafür mehreren Paketen (Verschachtelung). Fällt nun solch ein (verschachteltes) Paket wegen einer Störung auf der Leitung aus, ist nicht ein komplettes Datenpaket verloren, sondern nur ein kleiner Teil des Paketes, der sich rekonstruieren lässt. Besonders bei Online-Spielen, die auf eine schnelle Reaktionszeit angewiesen sind, fällt die Fehlerkorrektur negativ auf. Bei einer stabilen Leitung kann auf Interleaving verzichtet werden, da auch das TCP/IP Protokoll über Mechanismen zur Fehlerkorrektur verfügt. Durch Fastpath werden deutlich bessere Ping-Zeiten realisiert.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013