Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » G » Gigabit-Ethernet

Was bedeutet der Begriff: Gigabit-Ethernet

Gigabit-Ethernet

(1000Base-T/...X) ist ein Standard für Ethernet, den das IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) veröffentlicht hat. Der Name ist eine Kombination aus Geschwindigkeit (1000 MBit/s), Übertragungstechnik (baseband; engl. Basisband) und der Verkabelung mit Twisted Pair oder Lichtwellenleiter. Ethernet ist eine Übertragungstechnik für Daten in lokalen Netzwerken (LAN - Local Area Network) und gilt mittlerweile als Standard für den Austausch von Informationen. Als Übertragungsmedium kommen hauptsächlich verdrillte Kupferkabel (Twisted Pair) zum Einsatz und für den Zusammenschluss mehrerer Etagen oder Gebäude Glasfaserkabel (LWL) als Backbone. Glasfaserkabel werden auch für die Überbrückung größerer Entfernungen eingesetzt, beispielsweise als Tiefseekabel, die die Kontinente verbinden.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013