Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » I » IAE

Was bedeutet der Begriff: IAE

IAE

(ISDN-Anschluss-Einheit) ist die Bezeichnung für die bei ISDN verwendete Anschlussdose für Endgeräte. Die Anschlussdosen gibt es für die Montage auf der Wand (Aufputz-Dose) oder in der Wand (Unterputz-Dose). Sie haben meist zwei RJ-45 Buchsen, sind aber auch mit nur einer Buchse erhältlich. Die RJ-45 Buchse hat vier belegte Kontakte (von acht verfügbaren - 8P4c) mit der Nummerierung a1, b1, a2 und b2, über diese werden die beiden Basiskanäle und der D-Kanal übertragen. Gegenüber den TAE-Buchsen, die in der Regel bei analogen Telefondosen zu finden sind, haben RJ-45 Buchsen (und Stecker) eine höhere Ausfallsicherheit.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013