Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » L » Least-Cost-Routing

Was bedeutet der Begriff: Least-Cost-Routing

Least-Cost-Routing

ist ein Gerät, das dem Telefon vorgeschaltet wird und automatisch die günstigste, dem Gerät bekannte, Call-by Call Nummer vorwählt. Diese Vor-Vorwahl ergibt sich aus der Tageszeit und der Entfernung zur Zielrufnummer.
Um die Tarifinformationen auf dem neusten Stand zu halten, ruft der Router regelmäßig eine Datenbank im Internet ab. Dieser Service ist jedoch kostenpflichtig.
Neben Vor-Vorwahlen für Telefonate, können auch Einwahlen in das Internet berücksichtigt werden. Dabei sind aktuelle Tarifinformationen besonders wichtig, da sich die Gebühren ständig ändern und sich um ein vielfaches erhöhen können.
Least-Cost-Router für die reine Interneteinwahl gibt es auch als Software für den PC.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013