Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » P » POTS

Was bedeutet der Begriff: POTS

POTS

(Plain Old Telephone System) ist eine etwas scherzhafte Bezeichnung für das alte, analoge Telefonsystem PSTN (Public Switched Telephone Network), das ab1989 vom nationalen ISDN schrittweise abgelöst wurde.
Damit ging eine rund 100-jährige Ära zu Ende, die ihre Anfänge mit der Einrichtung der ersten Fernsprechnetze ab 1881 hatte. Die damalige Vermittlung der Gespräche wurde von Hand vorgenommen - das Fräulein vom Amt wurde zum Begriff.
Mit den jetzigen analogen Telefonanschlüssen hat das POTS nichts mehr zu tun. Auch analoge Telefonanschlüsse sind in Deutschland ausnahmslos mit digitalen Vermittlungsstellen verbunden, die die Gespräche automatisch weiterleiten.
Das "Fräulein" findet man bestenfalls unter einer (meist kostenpflichtigen) Nummer eines Call Centers wieder.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013