Logo top-dsl.com
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Lexikon » S » Service-Rufnummern

Was bedeutet der Begriff: Service-Rufnummern

Service-Rufnummern

sind Sprachmehrwertdienste der Telefonunternehmen, über die Unternehmen ihre Vertriebs- und Service-Aktivitäten organisieren und anbieten oder Content-Anbieter Informationen/Unterhaltung verkaufen können (Premium-Dienste).
Mehrwertdienste sind (bis auf wenige Ausnahmen) kostenpflichtig, wobei Angebote aus dem Bereich "sonstige Dienste" - zu dem auch die Sex-Hotlines zählen - extrem hohe Kosten aufwerfen können.
Die Bundesnetzagentur hat 2006 diesen Premium-Diensten feste Vorwahlen vorgeschrieben um die Anbieter besser kontrollieren zu können:

118xyAuskunftsdienste
(0)12Neuartige Dienste
(0)180Geteilte-Kosten-Dienste
(0)19xyzOnline-Dienste
(0)800Entgeltfreie Telefondienste
(0)900Premium Dienste:
  09001  Information
  09003Unterhaltung
  09005sonstige Dienste (z.B. Erotik)
  09009Anwählprogramme (Dialer)

Anbieter die sich nicht an diese Nummern - die mit weiteren Vorgaben belegt sind - halten, haben in Deutschland keine rechtliche Grundlage ihre Forderungen durchzusetzen.

Copyright by top-dsl.com 2007 - 2013